Was verursacht einen „Internal Server Error“ (Error 500) bei xt:Commerce?

Ein „Internal Server Error“ bzw. Error 500 ist klassisch für zwei Problemquellen: Zum einen kann es ein Problem mit mod_rewrite bzw. htaccess geben oder ein Plugin Verursacht einen php-Error in einem Hook.Sollten Sie den Internal Server Error direkt nach der Installation von xt:Commerce sehen liegt dieses normalerweise an der fehlenden Rewritebase, also mod_rewrite. Sollten Sie vor kurzem ein Plugin installiert haben, oder gerade beim Programmieren sein, aktivieren Sie das Error-Logging (Logging, nicht Reporting…).

Das Error-Loging ist in der Lage einen php-Fehler anzuzeigen, wohingegen das Reporting nur zu einem Error-500 führt. Diese Mechanik ist leider dem Hook-Punkt-System geschuldet, welches den Code aus der Datenbank ausließt.

Die Info hat Ihnen geholfen? Dann helfen Sie uns:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *