xt:Commerce 4.2.00 Update: Warum funktionieren meine Cronjobs nicht mehr?

Nach dem xt:Commerce Update auf Version 4.2.00 muss der Security-Key an die URL des Exportmanager angehangen werden. Selbst wenn man das gemacht hat, kann es sein, dass der Aufruf der URL im Browser den Export ausführt, sich aber nicht per Cronjob starten lässt:Die Lösung ist einfach, wenn man z.B. vorher folgende Zeile als Cronjob definiert hatte:

35 0 * * * /usr/bin/lynx http://shop.tld/cronjob.php?feed_id=123

muss die Zeile aufgrund des Security-Key nun so lauten:

35 0 * * * /usr/bin/lynx http://shop.tld/cronjob.php?feed_id=123&seckey=vbe46unr67vw3gc3wq4tvcw4v4

ABER hier kommt eine Linux Eigenart in das Spiel:

Ein „&“ in einer Shell-Anweisung heißt, dass die Anweisung im Hintergrund ausgeführt werden soll. D.h. beim ausführen des Kommando werden alle Parameter nach dem & ignoriert. Die Lösung ist jedoch einfach, wenn man dieses weiß:

Die URL muss als String übergeben werden, indem man sie mit Anführungszeichen umschließt:

35 0 * * * /usr/bin/lynx "http://shop.tld/cronjob.php?feed_id=123&seckey=vbe46unr67vw3gc3wq4tvcw4v4"

Nun sollte der Cronjob wieder korrekt ausgeführt werden.

Die Info hat Ihnen geholfen? Dann helfen Sie uns:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *